Lady Carneval Johanna I

Helau liebe Närrinnen und Narren,

es grüßt euch eure Lady Carneval Johanna. Mit mir habt ihr in diesem Jahr eine kleine Weltenbummlerin als Lady, denn das Reisen ist meine große Leidenschaft.

Mit 17 Jahren verließ ich während meiner Schulzeit am Kardinal-von-Galen Gymnasium Amelsbüren das erste Mal für längere Zeit, um drei Monate in Winnipeg, Kanada, zur Schule zu gehen. Schon damals ließ sich dabei ein Muster erkennen. Ich schaue zwar gern über den Tellerrand, aber am Ende zieht es mich immer wieder nach Hause in das wunderschöne Amelsbüren zurück. Nach dem Abitur verließ ich unser Davertdorf, um in Bonn Mathematik und VWL zu studieren und um einmal die rheinische Karnevalsluft zu schnuppern. Karneval in Bonn ist zwar auch ganz nett, aber es ist nicht zu vergleichen mit dem, was ich seit Kindesbeinen in Amelsbüren kennen gelernt habe.

War ich zunächst als klassische Bonbonjägerin am Straßenrand unterwegs, so zog es mich doch schon sehr früh auf die andere, die aktive Seite. Das erste Jahr ging ich der AKG als kleine Maus auf dem Wagen der Musikschule noch fremd, doch schon im Jahr darauf war ich als Tänzerin der Emmerbachstrolche und später der Emmerbachflotte auf dem Wagen der AKG zu finden. Die Liebe zum Karneval und zur AKG war endgültig entflammt und wärt nun schon seit 20 Jahren. 2014 wechselte ich vom Wagen wieder auf die Straße zurück, um mit der Fußgruppe Davert Diamonds den karnevalistischen Funken auch an die allerkleinsten und die zukünftigen Karnevalisten weiterzugeben. Neben dem Straßenkarneval gehört für mich auch der karnevalistische Tanzsport zum Karneval einfach dazu und ich versuche diese Leidenschaft als Trainerin der Emmerbachflotte an die Mädels im Alter von 15 bis 30 Jahren weiterzugeben, denn ohne die Mädels und ihre Trainingsbereitschaft das ganze Jahr über, würde insbesondere dem Sitzungskarneval etwas Fundamentales fehlen. Ein großes Dankeschön euch dafür!

Besonders gespannt bin ich auch darauf, Münsters vielfältige Sitzungen kennen zu lernen. Zu aller erst wären da mal unsere eigenen Veranstaltungen, denn als Tänzerin und Trainerin ist man meist hinter der Bühne zu finden. Ein besonderes Highlight wird es für mich aber auch sein, die AKG bei anderen münsteraner Karnevalsgesellschaften zu repräsentieren und unter dem Motto

„Ob in Rio, Venedig oder Amelsbüren,
der Karneval wird euch überall verführen.
Auf geht’s in die 5. Jahreszeit,
macht euch jetzt zum Feiern bereit!“

diese Session mit euch zu durchleben!

Darauf, auf die AKG und die 5. Jahreszeit ein dreimalkräftiges Helau!

Eure Lady Carneval Johanna